Startseite  |  Kontakt  |  Seitenverzeichnis  |  Kürzlich aktualisierte Seiten  |  AGB  |  Suchen  |  Impressum  |  TYPO3-Index

Telefon: 07022 / 60 2005  |  E-Mail:
TYPO3-Beratung - CMS-Webseitenerstellung, Webdesign
  • Startseite
  • Referenzen
  • Blog
  • TYPO3 Stuttgart
  • Optimierung
  • TYPO3-Tipps
  • Kurse und Seminare
  •  

    TYPO3-Update von 4.5 und 4.7 auf 6.2

    Die Aktualisierung (englisch: Update) der 4er Versionen von TYPO3 auf 6.2 bereitet einige Probleme.

    1. Überlegen Sie, ob es notwendig ist, zu migrieren. Fällt Ihnen kein plausibler Grund ein, lassen Sie es! TYPO3 wird danach nicht besser sein, sondern langsamer und neue Probleme haben.

    Stellen Sie sich nach der Umstellung auf TYPO3 6.2 auf neue Fehlermeldungen ein:

    Ein leere weiße Seite!

    Sehen Sie eine solche hilfreiche Fehlerseite, sollte die erste Aktion sein: Verzeichnis Cache unter typo3temp löschen! Dies werden Sie künftig öfters tun müssen.

    Ein Umweg der Aktualiserung von 4.5er TYPO3-Versionen über die 4.7 bzw. 6.0 ist nicht erforderlich. 4.5er TYPO3-Versionen können direkt migriert werden.

    Vor Beginn eine Komplettsicherung vornehmen, damit man im Fehlerfall auf die letzte lauffähige Version zurückgehen kann.

       

    Vor der Aktualisierung, in der alten TYPO3-Version (4.5/4.7)

    • Wiederherstellungspunkt beim Webhoster anlegen bzw. Komplettdatensicherung machen
    • Zuerst können Sie folgendes tun (KANN):
      ADMINWERKZEUGE > DB-Überprüfung > Referenzindex aktualisieren > ...
    • Anschließend lohnt im INSTALL-Tool

      • Sicherheitshalber den Upgrade-Wizzard noch mal durchlaufen lassen, damit ausgelassene alte Änderungen noch nachgeholt werden.
      • Einen "CleanUp" zu machen, d.h. ggf. Temp-Dateien zu löschen (denn schließlich sollte man die Gelegenheit nutzen, um das System von Ballast zu befreien)
      • COMPARE DATABASE > nicht mehr benötige Tabellen und Felder löschen (Obacht: Alle gewünschten Erweiterungen sollten noch aktiviert sein! - sonst werden deren Tabellen umbenannt)

    • In TypoScript sollte Anweisungen à la 10 = HTML
      in 10 = TEXT geändert werden, da es den Typ HTML in 6.2 nicht mehr gibt

         

    Nur bei TYPO3 4.5 (nicht bei TYPO3 4.7)

    Die Erweiterung smoothmigration ist wenig hilfreich. -> Bei kleinen Installation dieses Teil einfach überspringen!

    Die Erweiterung ist wenig hilfreich, denn sie zeigt nur, welche Erweiterungen eventuell Probleme bereiten könnten. Aber selbst das, ist auch noch erklärungsbedürftig. Wer sich selbst ein Bild machen möchte:

    • Erweiterung smoothmigration installieren
    • Nutzer_cli_smoothmigration anlegen (Passwort, Nuterzgruppe und Rechte sind egal)
    • SmoothMigration im linken Menü starten, erst Run all Checks.Die Entwickler dachten an dieser Stelle, dass man nun die Problemstellen beheben solle  und dann Clear all issues durchführen.
      Obacht: es ist höchst zweifelhaft, ob diese Erweiterung einen Nutzen darstellt. Wenn Sie nach dem Bereinigen der monierten Punkte erneut Run all Checks aufrufen, gibt es nämlich wieder Dinge, die bemängelt werden. Im Prinzip können Sie sich so den ganzen Tag beschäftigen...

    Wesentlich hilfreicher wäre es, wenn Problemfälle nicht nur erkannt, sondern auch gleich beseitigt werden würden. Sie können bei kleinen TYPO3-Installationen sich also diese tolle Erweiterung schenken.

    Weiter bei allen 4er Versionen (4.5/4.7)

       

    • Alle nicht mehr benötigten Erweiterungen deinstallieren
    • Alle zusätzlich (selbst) installierten Erweiterungen deaktivieren (Mutige können diese auch aktualisieren. Aber erfahrungsgemäß klappt das nicht bei allen Erweiterungen. Einige Erweiterungen können auch ohne Deaktivierung in die 6.2 migriert werden, aber diese im Fehlerfall dann umständlich ausfindig zu machen und zu deaktivieren, ist aufwändiger, als vorerst alle zusätzlichen Erweiterungen zu deaktivieren.). Deaktiviert werden sollten auch TemplaVoila sowie smoothmigration.

    Aktualisierung (4.5/4.7)

    • Dann DB auf MySQL 5.0 migrieren, eventuell auch die PHP-Version auf 5.3.27 oder höher einstellen
    • Nun TYPO3 6.2.x installieren

       

       

    Nach der Aktualisierung der TYPO3-Version

    Im INSTALL-TOOL (ehemalige 4.5/4.7)

    • Anschließend das INSTALL-Tool aufrufen und den Upgrade-Wizard starten.
      Unter Umständen werden aber einige der hier erläuterten Fehlermeldungen und Warnungen angezeigt (Z.B. dass Verzeichnisse anzulegen sind oder dass das Dateisystem auf UTF-8 umgestellt werden sollte):

      • All Configuration > TYPO3_CONF_VARS][SYS][systemLocale] = de_DE.UTF-8

    • KANN: CleanUp aller SYS- und CACHE-Tabellen

         

    In der Verwaltungsoberfläche (Backend bei ehemaligen 4.5/4.7)

    • Ist das vollbracht, zuerst das TER herunterladen (ADMIN TOOLS > Extension Manager > Get Extensions)
    • Sprache aktualisieren (ADMIN TOOLS > Language)
    • Nun die Erweiterungen aktualisieren und aktivieren.
      OBACHT: Beim ersten Aufruf zum Aktualisieren werden nicht alle Erweiterungen zum Updaten angeboten.
    • Falls die Erweiterung smoothmigration installiert worden war, sollte sie nun entfernt werden.
    • ADMINWERKZEUGE > DB-Überprüfung > Referenzindex aktualisieren > ...
    • Nun prüfen, ob alle Inhalte in der Verwaltungsoberfläche (Backend) angezeigt und in der Anguckansicht die Webseiten inkl. Bildern korrekt ausgegeben werden.

    Funktioniert das neue System nicht so, wie erwartet, dann sollte als erstes das Install-Toll nochmals aufgerufen werden. Manchmal ergeben sich dann neue Fehlermeldungen oder der Upgrade-Wizzard meldet weitere Tätigkeiten zur Aktualisierung.

    Fehler, Probleme und Schwierigkeiten bei der TYPO3-Aktualisierung auf 6.2 LTS


    Themen: TYPO3-Web-Design, TYPO3-Optimierung, CMS-Homepages gestalten, TYPO3-Internetseiten erstellen, Website-Programmierung, Aktualisierung TYPO3 4.7 auf 6.2 Probleme, Update TYPO3 4.5 auf 6.2 LTS, TYPO3-Tipps, TYPO3-Update auf 6.2.

    [ ⇐ Zurück ]   [ ⇑ Nach oben ]   [ Π Drucken ]  

     

    Hier klicken!

    Startseite  |  Kontakt  |  Seitenverzeichnis  |  Kürzlich aktualisierte Seiten  |  AGB  |  Suchen  |  Impressum  |  TYPO3-Index
    Letzte Änderung: Sonntag, 05.04.2015   Page copy protected against web site content infringement by Copyscape
    Flag Counter